Ölmühle

 

 

 

Dank der hohen Qualität der Oliven in der Serra de Tramuntana und der hohen Nachfrage nach Olivenöl war die Ölmühle der Alquería Blanca ein sehr wichtiger Ertragsfaktor. Die Qualität des Öls war sogar so gut, dass es in der Weltausstellung in Barcelona im Jahr 1888 mit einer Silbermedaille ausgezeichnet wurde.

Heute ist die ursprüngliche Ölmühle nur noch teilweise erhalten. Die spektakuläre Steinpresse und ein Teil der Hydraulikmaschine, die die traditionellen Geräte im Jahr 1911 ersetzte, zeugen von der langen Geschichte der Ölpressung.

Die Mühle wurde sorgsam restauriert und in einen Multifunktionsraum verwandelt, der für Frühstück, Mittag- und Abendessen genutzt werden kann. Dank seiner modernen technischen Ausstattung (Audio-, Video-, und Lichttechnik) ist die ehemalige Mühle aber ideal für alle Arten von Veranstaltungen geeignet.